Neujahrstreffen 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Kooperationspartner, liebe Freunde!Wir laden Sie/dich zum traditionellen Neujahrstreffen im Jänner ein!
Die „Reise“ führt heuer ausgehend von Graz auf verschiedene Kontinente!

Turtle Island – von einer Privatsammlung zu Erhaltungszuchtstation und Zoo

Schildkröten sind nach den Menschenaffen die am stärksten bedrohte Wirbeltiergruppe. Basierend auf einer seit Jahrzehnten ständig wachsenden, privaten Schildkrötensammlung der Familie Praschag wurde 2013 dieErhaltungszuchtstation „Turtle Island“ in Graz ins Leben gerufen. Die schildkrötenartenreichste InstitutionEuropas ist eine wissenschaftlich geführte Erhaltungszuchtstation mit Erhaltungsprogrammen auf mehreren Kontinenten. Sie vereint Artenschutz, Naturschutz, Forschung, Bildung und Pädagogik. Das Wissen um die Bedrohung fragiler Ökosysteme und deren Geschöpfe ist das Fundament jeder Schutzbemühung. Der Vortrag wird uns einen Einblick in das faszinierende Reich der Schildkröten und in die Komplexheit und die Herausforderungen ihrer Erhaltung und Nachzucht geben.

Referent(innen): Julia Lamprecht, Dr. Peter Praschag

Bei dieser Veranstaltung werden – wie immer – aktuelle Themen der Aus- und Fortbildung, Schwerpunktthemen und Veranstaltungen für das Jahr 2019 vorgestellt! Anschließend laden wir zum Erfahrungsaustausch in gemütlichem Rahmen ein!

Wir freuen uns auf unser traditionelles „BiologInnentreffen“ und Ihr/dein Dabeisein!

Wir wünschen allen Frohe Festtage, eine Zeit der Stille und viel Kraft für das Jahr 2019! Für das RFDZ BIU:
Univ.-Prof. Dipl.-Biol. Dr. Uwe Simon

Mag. Margit Delefant

Bitte um Anmeldung unter margit.delefant@uni-graz.at